Lange Zeit eine ausgeglichene Bilanz

Die 3. Mannschaft hat in der laufenden Saison einen guten Start hingelegt. Die Spiele endeten meistens unentschieden. Die konstant guten Leistungen von Mannschaftsführer Marcus Volk und Lars Schlichtherle konnten die eine oder andere Niederlage vermeiden. Josua Klaus hat auch dazu beigetragen, die Kohlen aus dem Feuer zu holen, so dass die anderen Mitspieler um die Stimmungskanonen Elke Rechner und Silke Klose entspannt zu Werke gehen konnten nach dem olympischen Motto: Dabeisein ist alles. Besonders erfreulich war die Einbindung des Jugendspielers Niklas Plenio, der bei seinen Einzelspielen zu glänzen wusste.

Gegen Ende der Hinrunde haben unsere Spieler wohl so viel Energie als Aushilfen für die 2. Mannschaft gelassen, dass zwei deutliche Spielverluste zu verbuchen waren. Oder war es doch die Überlegenheit der bestbesetzten Gegner? So blieb der 3. Mannschaft immerhin der vorletzte Tabellenplatz. Aber der Rang sagt nichts aus über die Mannschaft, die etwas hat, was sich viele andere Sportskameraden wünschen: Gute Stimmung und festen Zusammenhalt. Die Rückrunde kann kommen.     

Eine (fast) perfekte Hinrunde

In ähnlicher Besetzung wie in der vergangenen Saison, verstärkt durch Nachwuchs aus der eigenen Jugend, startete die 1. Mannschaft in die aktuelle Saison. In einem perfekten Start konnten die ersten vier Saisonspiele alle deutlich gewonnen und somit direkt der erste Tabellenplatz übernommen werden.

Am fünften Spieltag ging es zum damaligen Tabellenzweiten nach Erbach. Nach spannenden und engen Spielen konnte sich unsere Mannschaft knapp mit 5:3 durchsetzen und im „Partybus“ bestens gelaunt die Heimreise antreten. Für den finalen Punkt sorgte hierbei Nick in einem packenden 1.HE.

Eine Woche später mussten dann die ersten Punkte abgegeben werden. In einem ebenfalls engen Spiel gab es in der heimischen Halle eine 3:5 Niederlage gegen Darmstadt.
Davon unbeirrt ging unsere Mannschaft in das letzte Spiel der Hinrunde. Zum Jahresabschluss konnte ein deutliches 8:0 gegen die personell leicht geschwächte Mannschaft aus Seeheim erzielt werden.

Durch diese starke Hinrunde geht unsere 1. Mannschaft mit einem knappen Vorsprung vor der Mannschaft aus Darmstadt als Tabellenführer in die Winterpause. Mitverantwortlich dafür waren die gute personelle Besetzung, die richtige Musik & die nötige Nervennahrung ;-).

Training in den Herbstferien

In den Herbstferien, steht uns wieder dienstags die GGEW-Halle (TSV-Trainingshalle) zur Verfügung.

  1. Woche am 02.10.2018
    von 19:00 bis 20:30 Uhr
  2. Woche am 09.10.2018
    von 19:00 bis 20:30 Uhr

Training in den Sommerferien

In den Sommerferien, steht uns wieder dienstags die GGEW-Halle (TSV-Trainingshalle) zur Verfügung.

Leider sind die Trainingszeiten für uns etwas ungünstiger, aber wir versuchen sie trotzdem gut zu nutzen.

  1.  26.06 und 03.77
    von 18:00 bis 19:30 (im Bedarfsfall bis 20:30)
  2. 10.07 und 17.07
    von 16:00 bis 17:30
  3. 24.07 und 31.07
    von 16:00 bis 17:30

Wir wünschen schöne Sommerferien.

Schleifchenturnier und Grillfest

Am 16.06.2018 findet wieder unser jährliches Schleifchenturnier mit anschließendem Grillfest um 18°° Uhr statt.

Aus diesem Grund nun zwei Doodle-Listen.

1.) Für das Schleifchenturnier

Einfach in die nachfolgende Liste eintragen wer mitspielen will.

Wir haben die TSV-Trainingshalle (GGEW-Halle) von 10°° bis 17°°. Abhängig von den eingetragenen Teilnehmern, passen wir den Starttermin an und verschicken noch eine E-Mail bezüglich dem genauem Beginn. (Wir gehen von einem Beginn nach 13°° Uhr aus)

https://doodle.com/poll/yghfeg3pfee82crv

2.) Für das Grillfest danach gibt es noch folgendes zu beachten

Jeder bringt sein Grillgut (Steak…) mit, da wir aber noch Salate benötigten, wäre es super, wenn jeder der einen Salat mitbringt, dies auch in die Doodle-List mit einträgt und zusätzlich noch die Anzahl der Personen.

https://doodle.com/poll/4hsxpzdbuy8kgicb

Wir freuen uns schon drauf.

Einzelturnier 2018

Für alle Abteilungsmitglieder gibt es auch dieses Jahr wieder das interne Einzelturnier (Damen- und Herreneinzel) der Badminton-Abteilung. Ihr seid alle herzlich eingeladen daran teilzunehmen.

Zeit und Austragungsort: Samstag 12. Mai von 10:00 bis max. 17:30 Uhr in der Turnhalle der Schillerschule .

Anmeldung: Bitte meldet euch bis zum 11. Mai auf der nachfolgenden Doodleliste an, damit man mit einer groben Planung beginnen kann:
https://doodle.com/poll/z45ce4vuc52vwbp3

 

Einladung zur Mitgliederversammlung 2018

Hiermit möchten wir alle Abteilungsmitglieder zu unserer diesjährigen Abteilungsversammlung einladen.

Wir würden uns freuen, wenn viele Mitglieder diese Gelegenheit zum Meinungsaustausch nutzen würden.

Schöner Erfolg für Julia Volk zum Jahreswechsel

Einen erfreulichen Erfolg konnte Julia Volk in der Mädchenklasse U11 beim Liliencup in Wiesbaden Anfang Januar erringen. Sie erreichte hier einen tollen 3. Platz in dem Turnier, an dem u.a. auch Teilnehmer aus Höchst, Unterliedersbach, Wiesbaden, Kaiserslautern oder Hofheim teilnahmen.

Ebenfalls Turniererfahrung sammeln konnten Florian Volk und Pauline Krumm, allerdings reichte es für diese beiden nicht zu einem Platz auf dem Siegerpodest.

Urkunde für Julia Volk

Weihnachtsfeier

Unsere Weihnachtsfeier fand dieses Jahr wieder im Bierkeller in Bensheim statt. Wir waren rund 20 Leute und konnten die Gemeinschaft und das gute Essen und Trinken in gemütlicher Atmosphäre genießen.

Weihnachtsfeier 2017

Weihnachtsfeier 2017 im Bierkeller Bensheim

Continue reading

Zweite Bezirksrangliste Jugend in Weiterstadt

Am vergangenen Wochenende fand die zweite Bezirksrangliste der Jugend in Weiterstadt statt. Von unserer Jugend sind zwei Spieler angetreten und haben dabei ordentlich abgeräumt.

Florian Volk:

  • 1. Platz im Einzel U15
  • 1. Platz im Mixed U15 mit Elisa Scheele

Carina Zehnbauer:

  • 1. Platz im Einzel U19
  • 1. Platz im Damendoppel U19 mit Lea Bährer
  • 3. Platz im Mixed U19 mit Tim Langmaack

Wir gratulieren beiden zu Ihren guten Leistungen, die Ergebnisse von dem Turnier können im Kroton eingesehen werden.